Der Körper (Erzählung)

Lesedauer 3 Minuten

Der Körper ist wunderbar.

Er ist unendlich schön und unendlich kompliziert.

Es gibt nichts anderes, das gleichermaßen kompliziert und fein wäre.

Sie wissen nichts über ihn.

Sie sehen ihn nur im Spiegel, sie sehen ihn niemals von innen, weil Sie sonst wüssten, dass er ein Universum für sich ist.

Gerade das haben immer die Mystiker behauptet, indem sie den Körper ein „Universum in Miniatur“ nannten.

Wenn Sie ihn von innen sehen würden, würden Sie verstehen, dass er grenzenlos ist: Millionen und Abermillionen von Zellen, von denen jede ihr eigenes Leben lebt und jede so vernünftig handelt, dass es fast unglaublich, unmöglich, unvorstellbar erscheint.

Sie nehmen Essen zu sich, und der Körper verwandelt es in Blut, Fleisch, Knochen. Sie nehmen Essen zu sich, und der Körper verwandelt es in Bewusstsein und in Denkprozesse.

Jeden Augenblick passiert ein Wunder.

Und jede Zelle handelt so systematisch, so geordnet, mit einer inneren Disziplin, die einem fast unmöglich erscheint, wenn man bedenkt, dass es Millionen von Zellen gibt.

An die 70 Millionen Zellen sind in Ihrem Körper enthalten, d.h., an die 70 Millionen Seelen.

Jede Zelle hat ihre eigene Seele. Und wie sie funktionieren… mit was für einer Folgerichtigkeit, wie rhythmisch und in was für einer Harmonie!

Eine und dieselbe Zelle kann zu einem Auge, zu Haut, zur Leber, zum Herzen, zur Wirbelsäule oder zum Gehirn werden.

Die Zellen spezialisieren sich, sie bilden bestimmte Gewebearten, doch das sind die gleichen Zellen. Und wie genau sie sich bewegen, wie präzise und lautlos sie ihre Arbeit leisten!

Erschließen Sie sich das, tauchen Sie tief in dieses Geheimnis ein, weil Sie darin verwurzelt sind.

Der Körper ist das Nährmedium, auf dem Sie wachsen, Sie sind in Ihrem Körper verwurzelt.

Ihr Bewusstsein, in Ihrem Körper enthalten, ist einem Baum ähnlich.

Ihre Gedanken sind Früchten ähnlich.

Ihre Meditationen sind Blumen ähnlich.

Doch Sie sind in Ihrem Körper verwurzelt, Ihr Körper unterstützt Sie bei allem.

Ihr Körper unterstützt all das, was Sie machen.

Sie lieben, und Ihr Körper unterstützt das.

Sie hassen, und Ihr Körper unterstützt das.

Sie wollen jemanden umbringen, und Ihr Körper unterstützt das.

Sie wollen jemanden schützen, und Ihr Körper unterstützt das.

Beim Mitfühlen, bei der Liebe, beim Zorn, beim Hass, bei allem, was es auch immer sein mag, unterstützt Ihr Körper Sie.

Sie sind in Ihrem Körper verwurzelt, er speist Sie mit Nahrung und sichert Ihnen Unterstützung zu.

Selbst wenn Sie beginnen, sich darüber im Klaren zu werden, was Sie selber sind, unterstützt Ihr Körper Sie dabei.

Ihr Körper ist Ihr Freund und keinesfalls ein Feind.

Lauschen Sie auf seine Sprache, entschlüsseln Sie sie, und nach und nach, in dem Maße, wie Sie das Buch Ihres Körpers für sich erschließen und es Seite für Seite durchblättern, erkennen Sie das Geheimnis des Lebens in seiner Ganzheit.

Es ist kurz gefasst in Ihrem Körper dargelegt.

Millionenfach vergrößert, verbreitet es sich über die ganze Welt, doch, zu einer kleinen Formel komprimiert, ist es in Ihrem Körper enthalten.

Hören Sie auf Ihren Körper und folgen Sie ihm. Der Verstand ist dumm, der Körper ist klug. Und wenn Sie tief in Ihren Körper eintauchen, finden Sie in seinen Tiefen auch Ihre Seele. Die Seele hält sich in den Tiefen des Körpers versteckt.

Mirsakarim Norbekov1)Facebook GruppeMirsakarium Norbekov Methode“ Abgerufen am  1.10.2019″

Facebooktwittergoogle_plusmail

Quellen und Hinweise   [ + ]

1. Facebook GruppeMirsakarium Norbekov Methode“ Abgerufen am  1.10.2019″