Archiv der Kategorie: Bewusstsein

Was passiert, wenn wir unsere Lebensaufgabe erfüllt haben?

Published / by Leander

Lesedauer 4 Minuten

Wenn man die Lebensaufgabe tatsächlich vollständig erfüllt

In geschichtlicher Zeit gelang es nur sehr wenigen Menschen, ihre Lebensaufgabe wirklich vollständig zu erfüllen. Und sie haben außerdem dazu meist ihr gesamtes Leben gebraucht und sind dann nach Erfüllung ihrer Aufgabe gestorben. Viel, viel häufiger als eine erfolgreiche Erfüllung der eigenen Lebensaufgabe war es, daß Menschen vollständig die Orientierung im Leben verloren haben und dann frühzeitig an Krankheiten oder Unfällen gestorben sind, um nicht noch mehr in die Irre zu gehen.

Daß Menschen erfolgreich ihre Lebensaufgabe bewältigen ist immer noch verhältnismäßig selten. Doch von denen, die das tun, geht ein erheblicher Teil weiter, als für dieses Leben vorgesehen war und arbeitet einfach weiter mit psychotherapeutischen Methoden, indem er Probleme ausgräbt, die aus früheren Leben stammen und ursprünglich nicht dazu vorgesehen waren, in diesem leben aktiviert und ins Bewußtsein geholt zu werden.

 

Ganzen Artikel Lesen von Kersti Nebelsiek

Strukturen geistiger Führung (Konzept)

Published / by Leander

Lesedauer 19 Minuten
Grundlegende Gedanken auf Basis der Forschung darüber wie Realität entsteht und wie dieser Manifestationskreis sinnvoll geschlossen werden kann. Es handelt sich hier um Überlegungen aus Erkenntnis heraus, welche von der Theorie in die Praxis führen soll. Geschrieben aus Verwunderung, etwas derartiges nicht gefunden zu haben, also nur ein Anfang und eine Perspektive.

Wir leiden daran, dass die Starken über die Schwachen herrschen oder die Schwachen keine Stärke zulassen oder die Rücksichtslosen mit größeren materiellen Mitteln die anderen Manipulieren. Wir bekommen Systeme vorgesetzt, die alle an einem Mangel leiden. Es kommt darin keine geistige Führung vor und das hat seinen Grund, ist aber genau das fehlende Puzzle, welches Herrschaft wieder auf die Füße stellt.

Wir fügen uns freiwillig unter eine Rechtsordnung, die für alle gilt, auch für unsere Führer, und dessen einziger Zweck im Erhalt der Freiheiten und der Sicherheit des Volkes liegt.

Wenn die leitende Hand, tatsächlich wieder von “Gottes Gnaden” wäre?
Wer beurteilt das? Wie ging es verloren?

Weiterlesen