Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Die Bewusste Wahrheit hinter der Abriegelung wegen des Corona Virus (Text)

Published / by Leander

Ich denke, dass das Wichtigste, was wir am Ende des Tages tun können, ist, dass wir beginnen, neu zu imaginieren und dem keine Grenzen zu setzen … weisst du, dass wir nicht in der Vorstellung feststecken, dass wir in einer Welt leben müssen, in der die Regierung entscheidet, wie unsere Gesundheitsversorgung aussieht … überlege erneut, wie deine Welt aussehen soll, gehe solche Gespräche ein, diskutiere das mit den Leuten, und verzichte darauf, zu überlegen, woher das Virus kam. Ich meine, wir werden es irgendwann herausfinden, jeden Tag kommen immer mehr Theorien heraus …
… doch letzten Endes sollte die Hälfte der Gespräche darum gehen, welche Art von Veränderungen du in der Welt sehen möchtest, träume, gehe soweit du nur kannst. Darum geht es jetzt wahrhaftig, gehe in die Tiefe, um die Dinge neu zu konzipieren.

Die Bewusste Wahrheit hinter der Abriegelung wegen des Corona Virus – Joe Martino

Die Blätter fallen (Gedanken 4)

Published / by Leander

Die Strukturen fallen, die Systeme fallen, die Welten fallen… könnten wir sagen. Und da ist einer, welcher dieses Fallen unendlich frech in seiner Macht befiehlt – und das bereits seit tausenden von Jahren. Das ist die Ebene, die für uns sichtbar ist und in der wir leben. Aber freilich ist sie umgeben von jener göttlichen Kraft, die all das “unendlich sanft” in ihren Händen trägt. Das bedeutet, dass das, was wir vielleicht jetzt als verstörend und angstmachend erleben, zutiefst gehalten und beschützt ist.

Wenn die Blätter fallen, fällt etwas Äusseres von uns ab. Es ist das, was uns den Frühling und Sommer über begleitet hat… und das nun loslässt zurück hinein in das “grosse Ganze”, wobei dennoch die individuelle Gestalt wichtig bleibt, die sich nach diesem Abwerfen des Bisherigen einfach wieder erneuern wird.

Die Blätter fallen und sie scheinen nun überall gleichzeitig zu fallen.

inner-resonance.net/2020/02/24/gedanken-4-die-blaetter-fallen/

Gedanken 3: Poltergeister (Text)

Published / by Leander

Mit grossem Gepolter wurden deshalb nun die Menschen in vielen Bereichen der Erde aus dem Schlaf geschreckt und da sie keinerlei Verbindung zu sich selber mehr haben und ihnen dadurch jegliche Klarheit fehlt, bleiben sie im Schrecken hängen… Klarerweise reagieren sie auch dementsprechend – während der Ungeist weiter wütet. Er verbirgt sich hinter dem Schrecken und zieht weiter seine Spur der Zerstörung. Und er nährt sich von der Angst und der Verwirrung der Menschen.

Gedanken 3: Poltergeister von Inner-Resonance