Archiv der Kategorie: Auswege aus dem System

Gemeinschaft: Unsere Ausrichtung und Ziel

Published / by Leander

Lesedauer 8 Minuten
Was möchten wir, was ist die Kernidee und das Ziel unserer Gemeinschaft?

Es geht uns mit dieser Gemeinschaft um die Grundfrage:
Wie verwirklichen wir die Eigenart des Wertesystems nach der Verständnisöffnung für alle Wertesysteme?

Der Bewusstseinssprung im Wertesystem

Unser Ziel lässt sich leicht benennen und zugleich ist es nur als Idee möglich, denn es geht um eine Entwicklung. Wir haben gelernt, das wir den Sprung des Wertesystems geschafft haben. Wir lernen, mit den verschiedenen Wertesystemen einen guten Umgang zu finden. Wir erkennen uns selbst in unseren Bedürfnissen, als hochsensible Menschen.
Daraus ist die Sehnsucht geboren, all das was sich für uns falsch anfühlt, anders zu machen. Wir befinden uns im Prozess, herauszufinden was das in allen Lebensbereichen bedeutet.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Spiritualität und Geisteswissenschaft

Published / by Leander

Lesedauer 5 Minuten

Die Geisteswissenschaft bekommt eine zunehmend größere Bedeutung, durch die Verbreitung der Erkenntnis, dass unsere Gedanken unsere Realität erschaffen. Die Erforschung der Spiritualität und des Geistes ist eine spannende Sache, welche immer mehr Menschen dieser Tage ruft oder womit sie einfach konfrontiert sind. Zudem müssen wir uns spätestens mit unseren Kindern damit auseinandersetzen, denn diese sind vielfach mit sensitiven Begabungen konfrontiert. Bis sie Reif genug sind, sich selbst zu beschützen, müssen wir ihnen eine Grundstruktur, Erklärungen und Schutz bieten können.

Weiterlesen

Folgt die Elektrosmogbelastung einem Sinn?

Published / by Leander

Lesedauer 9 Minuten

Einige Menschen können diesen Elektrosmog wahrnehmen, er ist hör und fühlbar für sie. Elektrosmog verwirrt den Geist und stört unseren Schlaf. Die Symptome sind vielfältig und haben etwas gemeinsam, sie versetzen unseren Körper in Stress, reduzieren unseren Verstand und zwingen uns zu fühlen. Ein Gedankenstoß in diese Richtung brachte uns auf eine Idee, worin der höhere Sinn liegen könnte. Denn niemand kann dem Dauerfunk entgehen, er wirkt auf uns alle.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Freude, Beisammensein, Feste

Published / by Leander

Lesedauer 6 Minuten

Unser ganzes autarkes Dorf hat keinen Wert und wird nicht von Dauer sein, wenn es keine riesen Gaudi1)Spaß, Vergnügen ->Duden wird!

Wenn’s uns nicht tief in der Seele eine Freude macht, was wir tun, wird es nicht halten. Das Leben besteht weder nur aus Arbeit, noch nur aus Festen, noch nur aus Lernen. Einatmen und Ausatmen müssen im Gleichgewicht bleiben, Anziehen und Ausziehen 😉

Weiterlesen

Quellen und Hinweise   [ + ]

1. Spaß, Vergnügen ->Duden

Gemeinschaft: Gesundheit und Entwicklung im Miteinander

Published / by Leander

Lesedauer 6 Minuten

Wir stehen grundsätzlich vor der Herausforderung die sich in „irren ist Menschlich“ humorvoll zusammenfassen lässt. Wir sind auf Erden weil wir lernen wollen. Wir wachen jetzt aus einem Zeitalter auf, in dem wir vergessen haben wer wir sind und uns auf einen Körper reduziert haben. Das hatte seinen Sinn aber es beinhaltet auch, das wir jetzt vieles neu lernen müssen. Man könnte auch erinnern dazu sagen. Zusätzlich müssen wir uns damit auseinandersetzen, das in unseren Familien seit Generationen Probleme angehäuft sind, die nie aufgearbeitet wurden, in unseren Inkarnationen ebenfalls und dazu gesellt sich dann noch die Gehirnwäsche die uns Schule und Medien verpasst haben.

Wir sind also alle total unperfekt, tragen eine Menge Konflikte und unverstandener Gefühle in uns, versteh’n uns immer wieder selber nicht und sind weit davon entfernt immer liebevoll miteinander umzugehen.

Wie gehen wir am sinnvollsten damit um, damit wir daran nicht scheitern?

Weiterlesen

Gemeinschaft: Dörfliche Wirtschaftskreisläufe und Gemeinwohl

Published / by Leander

Lesedauer 5 Minuten

Materielle Freiheit kann nur erlangt werden, wenn wir unsere Grundbedürfnisse selbst decken können. Dazu bedarf es einer eigenen Wirtschaft die sich nach außen Abgrenzt und das braucht ein eigenes Tauschsystem.

Ein eigenes Tauschsystem ist ein einzelner Punkt, an dem eine ganze Gemeinschaft scheitern und erblühen kann, weil sich dadurch ihre Wirtschaftskraft nach innen richtet und der Abfluss von Lebenskraft in das System verringert wird.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Bauen, Wärme, Strom, Technologie

Published / by Leander

Lesedauer 12 Minuten

Wir wollen auch Technologisch möglichst unabhängig bleiben, was nicht vollständig geht und auch nicht sein muss. Das heißt aber, wir suchen uns einfache und langlebige Technologien, die wir möglichst selbst warten, reparieren und programmieren können. Wir sind gegenwärtig übertechnisiert und wollen zu einem sinnvollen Gleichgewicht zwischen Natur und Technik finden.

Kernpunkte

  • Ökologisch
  • Geringe Kosten
  • Langlebig
  • Eigene Herstellung
  • Wartungsmöglichkeit

Wer jetzt behauptet die eierlegende Wollmilchsau gäbe es nicht, dem fehlt es an Optimismus und Phantasie 😉
Tatsächlich sind uns durch die neuen Werkstoffe und Erfindungen in Verbindung mit altem Wissen, Möglichkeiten Zugänglich die wir nun neu Zusammenwürfeln dürfen. Im Grundkonzept suchen wir nach Wegen möglichst wenig Geld auszugeben und vieles selbst zu machen.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Konfliktpotentiale und Sicherheitsüberlegungen

Published / by Leander

Lesedauer 16 Minuten

In der Planung eines autarken Dorfes muss berücksichtigt werden, welche Konfliktpotentiale mit der Außenwelt bestehen. Das grundsätzliche Konzept sieht vor, die Lebensgesetze1)Hermetik der geistigen Welt zur Anwendung zu bringen. Das heißt, wir achten darauf die eigenen Schattenthemen aufmerksam aufzuarbeiten, um die Konfrontationen in der Außenwelt überflüssig zu machen, da sie Innerpsychisch bereits angenommen werden.2)Wie Innen so Außen, wie Aben so Unten, wie im Großen so im KleinenDennoch muss über die äußere Sicherheit gesprochen werden, um vorzubeugen zu wirken und vorbereitet zu sein. Wir wollen das sich unsere Kinder in Sicherheit und Ruhe entfalten können.

Weiterlesen

Quellen und Hinweise   [ + ]

1. Hermetik
2. Wie Innen so Außen, wie Aben so Unten, wie im Großen so im Kleinen