Rollenspiele des Bewusstseins

Published / by Leander / Leave a Comment

Ob du nun schon darauf geachtet hast, auf jenes in dir, das wahrnimmt oder nicht – Du bist Bewusstsein. Du bist Bewusstsein und mächtiger, großartiger und bunter als du es dir jetzt vorzustellen vermagst.
Nun bist du hier, in deinem Leben, in diesem deinem Körper. Einem Körper, der einen Aspekt jener Göttin oder jenes Gottes zum Ausdruck bringt, das unserem Sein zugrunde liegt. Du hast deine Geschichte und du trägst, oft unentdeckt, die alte Geschichte deiner Ahnen mit dir mit. Du hast dich, in diese Welt verkörpert, in der Absicht so zu sein, wie du jetzt bist. Du hast dir deine Eltern ausgesucht, wahrscheinlich mit viel Vorfreude dein Leben geplant. Sicherlich, einige Dinge sind dann doch anders gekommen, manches hast du womöglich falsch eingeschätzt aber deshalb sind wir hier. Du da oben, du, dieses wunderbare Bewusstsein hier und jetzt, wolltest hierher auf die Erde kommen, weil es sich hier so fantastisch lernen lässt.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Warum nicht? – Selbstbegrenzung

Published / by Leander / Leave a Comment

Wenn wir unsere Realität wirklich selbst erschaffen, stell dir vor, was das bedeutet?
Wenn du es dir vorstellen kannst, kannst du es erschaffen. Was du dir nicht vorstellen kannst, das geschieht in deiner Geschichte nicht. Wenn du sagst, dass du nicht intelligent genug bist um die Weisheiten der alten Meister zu erkennen, wird es so sein. Wenn es wahr ist, dass du deine Realität erschaffst, dann bist nur du es, der sich begrenzt.
Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Was mich an dieser Zeit so nervt, ist das man nichts mehr darf!

Published / by Leander / Leave a Comment

Man darf nicht Auffallen, man darf nichts falsches Sagen das einen ins falsche politische Lager rückt, wenn man zu laut spricht kommt der ganze Schmarrn des Systems dagegen, überall Normen und jedem ist klar, dass sich immer am Durchschnitt zu orientieren eine Kurve nach Unten bedeutet. Die Gaußsche Verteilungskurve dürfte seit Popp doch kein Geheimnis mehr sein. Vielleicht hat man sie auch mal in der Schule vernommen?

In der Intelligenz bedeutet diese Normalverteilung:
Großes Mittelfeld, wenige Minderbegabte und ebenso Hochbegabte.

Derweil liefert sich der spirituelle Mann Egoschlachten um das kleinere Ego. Wir sind Männer, wir können nicht anders als uns zu Strukturieren und zu dominieren! Aber nicht im Kampf um das kleinste Ego oder den Egotod, sondern im Erkennen des Selbigen. Jeder von uns strebt nach dem höchsten und so wollen wir uns messen und dominieren und scherzen und kämpfen. Und es ist RICHTIG!
Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Bewusstseinsebenen unserer Gesellschaft

Published / by Leander / Leave a Comment

Für mich war es eine Offenbarung als ich auf die Erklärung verschiedener Wertesysteme stieß. Plötzlich war für mich verständlich, wieso ich mich so Verhalte wie ich es tue und das Verhalten meiner Mitmenschen wurde mir begreiflich. Das hat viel Ruhe in mein Leben gebracht, sowie Verständnis und Toleranz für meine Mitmenschen.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail