Archiv der Kategorie: Bewusstseinserweiternde Mittel

Psychedelika: Gefahren, Lösungswege, hohe Dosierungen und die spirituelle Welt

Published / by Leander

Lesedauer 19 Minuten

Meine schmerzgeprägte Lebenswirklichkeit trieb mich dazu hohe Dosierungen LSD zu nehmen. Daneben blicke ich sowohl ohne als auch mit Psychedelika in feinstoffliche Wirklichkeiten. Ich hatte diese Fähigkeiten bereits vor den Erfahrungen mit Psychedelika, konnte diese jedoch dadurch ausbauen und sortieren.
Ich möchte mit meinen strukturellen Erkenntnissen, Lücken schließen und die Welt der Geistheilung, Sensitivität und Substanzgebrauch verbinden. Die meisten Menschen mit natürlichem Zugang in geistige Welten, lehnen Substanzen ab, so wie es in spirituellen und religiösen Kreisen meist gelehrt wird. Umgekehrt erscheinen mir die meisten Psychonauten nicht von Natur aus Sensitiv zu sein. Weiterlesen

Selbstheilung – Vertragsablösung

Published / by Leander

Lesedauer 9 Minuten

Das folgende ist eine Erkenntnis von Martin von reisezudir.com mit der ich ebenfalls zur Selbstheilung arbeite.

Dieser Artikel richtet sich an Menschen, die Eigenverantwortlich an sich Arbeiten möchten und bereits Grundkenntnisse und Erfahrungen gesammelt haben. Andernfalls bitte ich dringend darum, davon abzusehen! Wenn du dich in deiner Aufarbeitung überforderst weil dir die Basis fehlt, führt das zu einer Verlängerung deines Weges.

Bei der Selbstheilung treten immer wieder enorme Widerstände und Selbstsabotage auf. Selbst mit Psychedelika als Unterstützung werden oftmals eigene Lebensprobleme nicht gelöst. Es ging also darum die Ursachen dafür aufzudecken.

Es fanden sich auf den Reisen von Martin sogenannte Tierchen mit welchen Verträge bestehen, die eine ganze Sammlung an Glaubenssätzen zu einem bestimmten Thema enthalten und augenscheinlich dem Fortkommen im Wege standen. Durch dieses konsequente Aufarbeiten, kamen sie zum Vorschein und daraus entstand dann, angelehnt an die Auflösung von Glaubenssätzen, das selbe Vorgehen mit Vertragsinhalten.

Weiterlesen

Drittes Auge schützen: Zirbeldrüse auf den aktuellen Zyklus der dunklen Jahreszeit einstellen (Text)

Published / by Leander

Das Erwachen fällt schwer in diesen Zeiten. Innere Unruhe, Schlaflosigkeit und ein insgesamt niedriges Energielevel sind ebenfalls typisch für die dunkle Jahreszeit. Der wissenschaftlich einwandfrei belegbare Einfluss der Zirbeldrüse, wird dabei nach wie vor stark unterschätzt.

Drittes Auge schützen: Zirbeldrüse auf den aktuellen Zyklus der dunklen Jahreszeit einstellen

Iboga – Entheogener Lehrmeister aus Afrika (Doku)

Published / by Leander

Ibogain aus der Heilpflanze Iboga, hat große Erfolgen in der Suchtmedizin und erlangt dadurch immer größere Bekanntheit. Mittels der Pflanze ist es möglich einen sehr schnellen Heroinentzug zu machen, begleitet von Erkenntnissen zu den Suchtursachen. Ebenso Wirksam soll es bei Alkohol oder Kokain sein und die Rückfallquote ist gering.

Weiterlesen