Archiv der Kategorie: Meine Gedanken

Der wahre Krieg hinter den Kulissen – Ideen sind Kugelsicher

Published / by Leander

Lesedauer 23 Minuten

Ich setze ein Puzzle zusammen und ich bin damit gewiss noch nicht am Ende, aber ich habe viele Informationsquellen studiert und möchte eine Möglichkeit beschreiben, die strukturell Sinn ergäbe. Klar ist, alles was auf Erden geschieht, hat geistige Ursachen und auf Erden erleben wir die fraktalen Auswirkungen dieser Ursachen.

Dieser “Kampf” währt schon länger, mindestens 25.000 Jahre und im Konzept unserer Zeit gesprochen, gehe ich davon aus, das dieser Konflikt von Anbeginn an da war. Unsere Realität ist meines Erachtens nach die Antwort auf ein Problem, dass auf höheren Ebenen seine Ursache hat, sich aber nur „hier unten“ abbilden, erforschen, erkennen und lösen lässt. Dieses Problem habe ich in meiner Ausarbeitung über den „Aufbau unserer Wirklichkeit und die Ursachen für den Schmerz der Welt“ beschrieben.
Die Details tun hier nichts weiter zur Sache, als nur, dass dieses Problem besteht. Im Ergebnis oder als Lösung erschufen wir diese Realität mit einer speziellen Organisationsform, von mir beschrieben in: „Die Geschichte einer Welt“. Diese unsere Welt ist eine Abspaltung von unserem Ursprung und nur lose mit diesen höheren Ebenen verknüpft, in sich eine eigenständige Einheit aber unvollständig und ungemütlich.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Grundvoraussetzungen

Published / by Leander

Lesedauer 4 Minuten

Dieser Beitrag ist Teil der selbstregulierenden Organisationsstruktur.

Was sollen nun also die Grundvoraussetzungen sein, die quasi unverhandelbar sind?

Sie leiten sich aus unserer Selbsterkenntnis und unserem Wesen ab, aus Logik und der Notwendigkeit. Sie werden schlussendlich festgeschrieben, wenn wir gemeinsam ein Grundstück kaufen und praktisch beginnen. Bis dahin sind sie veränderbar, sofern aufgezeigt wird, wieso eine solche Veränderung sinnstiftend ist.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Unsere Ausrichtung und Ziel

Published / by Leander

Lesedauer 8 Minuten
Was möchten wir, was ist die Kernidee und das Ziel unserer Gemeinschaft?

Es geht uns mit dieser Gemeinschaft um die Grundfrage:
Wie verwirklichen wir die Eigenart des Wertesystems nach der Verständnisöffnung für alle Wertesysteme?

Der Bewusstseinssprung im Wertesystem

Unser Ziel lässt sich leicht benennen und zugleich ist es nur als Idee möglich, denn es geht um eine Entwicklung. Wir haben gelernt, das wir den Sprung des Wertesystems geschafft haben. Wir lernen, mit den verschiedenen Wertesystemen einen guten Umgang zu finden. Wir erkennen uns selbst in unseren Bedürfnissen, als hochsensible Menschen.
Daraus ist die Sehnsucht geboren, all das was sich für uns falsch anfühlt, anders zu machen. Wir befinden uns im Prozess, herauszufinden was das in allen Lebensbereichen bedeutet.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Spiritualität und Geisteswissenschaft

Published / by Leander

Lesedauer 5 Minuten

Die Geisteswissenschaft bekommt eine zunehmend größere Bedeutung, durch die Verbreitung der Erkenntnis, dass unsere Gedanken unsere Realität erschaffen. Die Erforschung der Spiritualität und des Geistes ist eine spannende Sache, welche immer mehr Menschen dieser Tage ruft oder womit sie einfach konfrontiert sind. Zudem müssen wir uns spätestens mit unseren Kindern damit auseinandersetzen, denn diese sind vielfach mit sensitiven Begabungen konfrontiert. Bis sie Reif genug sind, sich selbst zu beschützen, müssen wir ihnen eine Grundstruktur, Erklärungen und Schutz bieten können.

Weiterlesen

Psychedelika: Gefahren, Lösungswege, hohe Dosierungen und die spirituelle Welt

Published / by Leander

Lesedauer 19 Minuten

Meine schmerzgeprägte Lebenswirklichkeit trieb mich dazu hohe Dosierungen LSD zu nehmen. Daneben blicke ich sowohl ohne als auch mit Psychedelika in feinstoffliche Wirklichkeiten. Ich hatte diese Fähigkeiten bereits vor den Erfahrungen mit Psychedelika, konnte diese jedoch dadurch ausbauen und sortieren.
Ich möchte mit meinen strukturellen Erkenntnissen, Lücken schließen und die Welt der Geistheilung, Sensitivität und Substanzgebrauch verbinden. Die meisten Menschen mit natürlichem Zugang in geistige Welten, lehnen Substanzen ab, so wie es in spirituellen und religiösen Kreisen meist gelehrt wird. Umgekehrt erscheinen mir die meisten Psychonauten nicht von Natur aus Sensitiv zu sein. Weiterlesen

Kleine Seele und das große Bewusstsein im Erwachensprozess zur Selbstverantwortung

Published / by Leander

Lesedauer 5 Minuten

Viele von euch mögen es schonmal gehört haben:

Unsere größte Angst ist nicht, unzulänglich zu sein.
Unsere größte Angst ist, grenzenlos mächtig zu sein.
Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, ängstigt uns am meisten.
Wir fragen uns: Wer bin ich denn, daß ich so brillant sein soll?
Aber wer bist du, es nicht zu sein? Du bist ein Kind Gottes.
Es dient der Welt nicht, wenn du dich klein machst.
Sich klein zu machen,
nur damit sich andere um dich herum nicht unsicher fühlen,
hat nichts Erleuchtetes.
Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes, der in uns ist, zu manifestieren.
Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem einzelnen.
Und wenn wir unser Licht scheinen lassen, geben wir damit unbewußt anderen die Erlaubnis, es uns gleich zu tun.
Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch die anderen.

Marianne Williamson

Und dann arbeitet man darauf hin, seinen Schmerz zu heilen und die auftauchenden Themen werden immer größer, kollektiver… immer und immer weiter, getrieben vom Schmerz des Lebens, kommt der Punkt an dem das Bewusstsein reift, das Gedanken wirklich unsere Realität gestalten. Durch das hinsehen in den Schatten wächst das Bewusstsein und mit dem was das Bewusstsein umfassen kann, wächst die Erfahrung, wie Gedanken Realität wurden.

Weiterlesen

Die Geschichte einer Welt – Kehrtwende

Published / by Leander

Lesedauer 10 Minuten

Das ist nur eine Geschichte, geschichtet oder auch nicht. Eine Sichtweise, eine Möglichkeit, Gedanken die sich zusammenfügten, als ich Fragte: Warum?

Beginnen wir ganz Unten am lichtlosen Ende und steigen wir nach langer Arbeit auf in das Licht, bis wir in der Gegenwart Enden, in welchem Licht und Dunkel sich die Waage halten und wir den Umschwung erwarten. Diese Geschichte handelt vom Wandel, vom weiten Weg der Krieger zum Licht, vom Tiefpunkt und der langen Arbeit zum Aufstieg.

Weiterlesen

Was ist Schattenarbeit?

Published / by Leander

Lesedauer 7 Minuten

Ein gewichtiger Teil in der Selbstentwicklung und Aufdeckung ist die Arbeit mit dem Schatten welche sich aus der Polarität ergibt. In der Polarität müssen wir uns stets für eine Seite entscheiden. Dadurch fällt die andere Seite stets in einen Schatten des Unbewussten, nicht betrachteten. Schattenarbeit bedeutet, den Weg den ich nicht gegangen bin, der Polar gegenüber liegt, ebenfalls zu gehen. Dorthin zu sehen, wo ich bisher nicht hingesehen habe. Das bringt uns wieder ins Gleichgewicht.

Weiterlesen

Ein Aufstiegsplan zur Heilung der Familien

Published / by Leander

Lesedauer 7 Minuten

Inkarnationspläne zur Heilung unserer Welt

Ich habe lange gewartet diese Sichtweise zu veröffentlichen und es macht mich immer noch nervös. Nun Träumte ich davon, wie ich es jungen Leuten erkläre, damit sie verstehen was mit ihnen geschieht. Und wenn man schon davon Träumt, so ist es wohl Zeit es aufzuschreiben.
Ich weiß nicht ob es Wahr ist, es ist eine Möglichkeit und wenn sie mit dir in Resonanz tritt, mit dem was du in deinem Leben erlebst, wenn du spürst, das es etwas mit dir macht, so inspiriert es dich vielleicht. Ich möchte dein Bewusstsein für eine Perspektive öffnen, auf das du deine Wahrheit selbst findest.

Weiterlesen

Ein Lösungsweg in aller Kürze – Wie Veränderung geschieht

Published / by Leander

Lesedauer 5 Minuten

Ich vernehme, dass die Frage im Raum steht, was man denn nun konkret tun könne. Wenn das aufwachen beginnt, findet man sich in einer Perspektive wieder, die keine gute Zukunft erwarten lässt. All die Zwänge, die Vergiftung, Bestrahlung, Zerstörung der Umwelt, absurde Politik und der tiefe Staat… du weißt das du manipuliert wirst und fühlst dich ausgeliefert?
Es sieht düster aus, wer nicht freiwillig aufwacht, bekommt jetzt Wasser ins Gesicht.

Weiterlesen