E.T. 101 – Die kosmische Bedienungsanleitung zur planetaren Evolution

Published / by Leander

Spieldauer 45 Minuten

E.T. 101 – Die kosmische Bedienungsanleitung zur planetaren Evolution (Teil 1) (45 Minuten)
E.T. 101, Kapitel 2: Der Ablauf der Transmutation (15 MInuten)
E.T. 101, Kapitel 3: Der Einsatz (50 Minuten)
E.T. 101, Teil 4: Krisenmanagement (35 Minuten)
E.T. 101, Teil 5: Hilfsangebote (35 Minuten)

E.T. 101: Das kosmische Handbuch zur Planetaren (R)evolution von Diana Luppi

Als ich mir den Schlaf aus den Augen rieb und erste Schritte ging

Published / by Leander

Lesedauer 13 Minuten

Erfahrungen über den Prozess des Aufwachens in ein größeres Bewusstsein

Ich möchte an dieser Stelle beschreiben, was ich in meinem Entwicklungsprozess erlebe. Ich glaube das es daran viel individuelles gibt und einige Dinge sind Muster, die sich wiederholen. Mein Schreibwerk soll dem Aufwachen dienen. Ich bin Forscher und ich beschreibe den Stand an dem ich inzwischen bin. Mein Erleben, wie sich die Frage des „Warum?“ für mich beantwortet und sich mir die Welt offenbart.

Weiterlesen

Kleine Seele und das große Bewusstsein im Erwachensprozess zur Selbstverantwortung

Published / by Leander

Lesedauer 5 Minuten

Viele von euch mögen es schonmal gehört haben:

Unsere größte Angst ist nicht, unzulänglich zu sein.
Unsere größte Angst ist, grenzenlos mächtig zu sein.
Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, ängstigt uns am meisten.
Wir fragen uns: Wer bin ich denn, daß ich so brillant sein soll?
Aber wer bist du, es nicht zu sein? Du bist ein Kind Gottes.
Es dient der Welt nicht, wenn du dich klein machst.
Sich klein zu machen,
nur damit sich andere um dich herum nicht unsicher fühlen,
hat nichts Erleuchtetes.
Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes, der in uns ist, zu manifestieren.
Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem einzelnen.
Und wenn wir unser Licht scheinen lassen, geben wir damit unbewußt anderen die Erlaubnis, es uns gleich zu tun.
Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch die anderen.

Marianne Williamson

Und dann arbeitet man darauf hin, seinen Schmerz zu heilen und die auftauchenden Themen werden immer größer, kollektiver… immer und immer weiter, getrieben vom Schmerz des Lebens, kommt der Punkt an dem das Bewusstsein reift, das Gedanken wirklich unsere Realität gestalten. Durch das hinsehen in den Schatten wächst das Bewusstsein und mit dem was das Bewusstsein umfassen kann, wächst die Erfahrung, wie Gedanken Realität wurden.

Weiterlesen

Gangbang: Warum Frauen mehr auf diese Pornos stehen (Kommentar)

Published / by Leander

Es gibt ‚ethische Pornos‘ und ‚feministische Pornos‘ – und die frauenfreundlichen XXX-Filme liegen bei den Konsumenten im Trend. Und doch existiert ein Paradox: Viele Frauen stehen auf sexistische und frauenverachtende Pornos. Wie passt das in Zeiten von Feminismus und MeToo zum Bild der emanzipierten, selbstbestimmten Frau?

Spieldauer 10 Minuten


tamarawernli.ch

 

Die Geschichte einer Welt – Kehrtwende

Published / by Leander

Lesedauer 10 Minuten

Das ist nur eine Geschichte, geschichtet oder auch nicht. Eine Sichtweise, eine Möglichkeit, Gedanken die sich zusammenfügten, als ich Fragte: Warum?

Beginnen wir ganz Unten am Lichtlosen Ende und steigen wir nach langer Arbeit auf in das Licht, bis wir in der Gegenwart Enden, in welchem Licht und Dunkel sich die Waage halten und wir den Umschwung erwarten. Diese Geschichte handelt vom Wandel, vom weiten Weg der Krieger zum Licht, vom Tiefpunkt und der langen Arbeit zum Aufstieg.

Weiterlesen