Bewusstseinsebenen unserer Gesellschaft

Published / by Leander / Leave a Comment

Für mich war es eine Offenbarung als ich auf die Erklärung verschiedener Wertesysteme stieß. Plötzlich war für mich verständlich, wieso ich mich so Verhalte wie ich es tue und das Verhalten meiner Mitmenschen wurde mir begreiflich. Das hat viel Ruhe in mein Leben gebracht, sowie Verständnis und Toleranz für meine Mitmenschen.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Drittes Auge schützen: Zirbeldrüse auf den aktuellen Zyklus der dunklen Jahreszeit einstellen

Published / by Leander / Leave a Comment

Das Erwachen fällt schwer in diesen Zeiten. Innere Unruhe, Schlaflosigkeit und ein insgesamt niedriges Energielevel sind ebenfalls typisch für die dunkle Jahreszeit. Der wissenschaftlich einwandfrei belegbare Einfluss der Zirbeldrüse, wird dabei nach wie vor stark unterschätzt.

Drittes Auge schützen: Zirbeldrüse auf den aktuellen Zyklus der dunklen Jahreszeit einstellen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Der Unterschied zwischen wahrer und falscher Resonanz

Published / by Leander / Leave a Comment

Wichtige Grundgedanken zur spirituellen Entwicklung und Irrtümern.

Viele Menschen (mich eingeschlossen) sprechen manchmal davon, mit etwas „mitzuschwingen“ (in Resonanz zu sein) oder auch nicht, indem sie für sich die „Wahrheit“ bezüglich bestimmter Lehren, Informationen oder Schriften festlegen. Das ist nichtverbales intuitives „Wissen“.
Wie auch immer, das kann ebenso ein „falsches Mitschwingen“ (positiv oder negativ) sein, wenn es irrtümlicherweise Wunschdenken ist oder auf (unbewussten) Projektionen oder Triggern basiert. Manchmal resoniert der falsche Teil in uns, der auf Konditionierung, Programmierung  und Verwundung basiert, mit etwas, was wir fälschlicherweise für unser wahres Selbst halten, was zu falscher Resonanz führt, oder wir lehnen die Wahrheit von etwas ab, weil sie tief verwurzelte Glaubenssysteme in Frage stellt, mit denen wir uns identifizieren und daher „nicht zustimmen“, „nicht damit resonieren“, weil es unangenehme Gefühle hervorruft … was auch mit kognitiver Dissonanz verknüpft ist.

Der Unterschied zwischen wahrer und falscher Resonanz

Facebooktwittergoogle_plusmail

Ich-Struktur – Blockaden lösen (Vlog)

Published / by Leander / Leave a Comment

Eine glückliche Geburt eines grundsätzlichen und relativ einfach zu verstehenden Konzepts über den eigenen Geist. In diesem Video bleibt alles noch Theoretisch. Es geht um den dreiteiligen Aufbau der Ich-Struktur (nach Schlacko). Das Drama-Dreieck und das Emotionen wandelbar sind. Von Niederfrequent zu Hochfrequent und zurück.

Alternativ der Beitrag auf BitChute

reisezudir.com

Facebooktwittergoogle_plusmail

Männer und Weiber in ihrer Eigenart

Published / by Leander / Leave a Comment

Yin & Yang (Gemeinfrei)

Findet euch selbst, seid ihr selbst, folgt euren eigenen Eingebungen und Impulsen, nichts und niemand anderem. Zerstört alle Bilder, die ihr euch von euch selbst, von den anderen und von den Rollen der Geschlechter gemacht habt, und vertraut dem Wildwuchs eurer eigenen Natur
Safi Nidiaye1)Liebe ist mehr als ein Gefühl – Partnerschaft, Sexualität, Spiritualität von Safi Nidiaye

Unser Geschlecht ist ein Ausdruck der zwei polaren Energien, ein Ausdruck der kosmischen Ordnung, unser Körper unser Geist unser ganzes Sein ist davon geprägt und kann eine tiefe mystische Bedeutung bekommen. Diese hatte sie in unserer Vergangenheit, als unsere Altvorderen diese Dinge beobachteten und sie lebten. Sie erkannten unser Geschlecht als unser Schicksal, dem sich keiner entziehen kann ohne einen hohen Preis zu bezahlen. Alles was der kosmischen Ordnung widerspricht, führt zu Leid und Misserfolg. Wir haben das nur vergessen und dürfen uns nun wieder Erinnern und an dieses Wissen anknüpfen.
Sich auf sein Geschlecht zu besinnen bringt erfahrungsgemäß mehr Zufriedenheit, Klarheit und Erfolg in ein Leben, was auch logisch ist, weil wir uns dann nicht mehr gegen das wehren was wir sind, es stattdessen unterstützen. Das verleiht dem Leben Sinnhaftigkeit und Tiefe.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Quellen und Hinweise   [ + ]

1. Liebe ist mehr als ein Gefühl – Partnerschaft, Sexualität, Spiritualität von Safi Nidiaye

Warum sind wir kaum noch Beziehungsfähig?

Published / by Leander / Leave a Comment

Eine Frage, die mir gestellt wurde und über die ich mir seit dem zusammenfassend Gedanken gemacht habe. Es summiert sich dabei in der heutigen Zeit sehr vieles, das im Ergebnis zu den Zuständen führt, die wir haben. Fast jeder wünscht sich eine Partnerschaft, kaum jemand hat sie in dauerhafter und zufriedener Form. Manche haben bereits die Suche nach einem Partner oder befriedigender Sexualität aufgegeben.
Was sind also die Faktoren die unsere Beziehungsfähigkeit so sehr beengt haben?

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Die spirituelle Bedeutung der Propaganda

Published / by Leander / Leave a Comment

Irgendjemand meinte mal, Propaganda sei einfach kostengünstiger als die gewaltsame Unterdrückung. Das mag stimmen, glückliche Sklaven die glauben sie seien Frei, sind produktiver und zuverlässiger und es braucht zwar viel Vorlauf für solche eine groß angelegte Matrix, aber am Ende ist sie in vielfacher Hinsicht günstiger als gewaltsame Unterdrückung.

Die Sklaverei lässt sich noch bedeutend steigern,
indem man ihr den Anschein der Freiheit gewährt.

Ernst Jünger

Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass aufgrund der kosmischen Gesetze und des freien Willens die Propaganda eine viel höheren Stellenwert einnimmt, als uns gemeinhin bewusst ist. Es ist sichtbar, dass ein großer Aufwand betrieben wird, Völker zu Kriegen zu motivieren. Ich habe mich gefragt, weshalb?

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail