Gemeinschaft: Unsere Ausrichtung und Ziel

Published / by Leander

Lesedauer 8 Minuten
Was möchten wir, was ist die Kernidee und das Ziel unserer Gemeinschaft?

Es geht uns mit dieser Gemeinschaft um die Grundfrage:
Wie verwirklichen wir die Eigenart des Wertesystems nach der Verständnisöffnung für alle Wertesysteme?

Der Bewusstseinssprung im Wertesystem

Unser Ziel lässt sich leicht benennen und zugleich ist es nur als Idee möglich, denn es geht um eine Entwicklung. Wir haben gelernt, das wir den Sprung des Wertesystems geschafft haben. Wir lernen, mit den verschiedenen Wertesystemen einen guten Umgang zu finden. Wir erkennen uns selbst in unseren Bedürfnissen, als hochsensible Menschen.
Daraus ist die Sehnsucht geboren, all das was sich für uns falsch anfühlt, anders zu machen. Wir befinden uns im Prozess, herauszufinden was das in allen Lebensbereichen bedeutet.

Weiterlesen

Gemeinschaft: Spiritualität und Geisteswissenschaft

Published / by Leander

Lesedauer 5 Minuten

Die Geisteswissenschaft bekommt eine zunehmend größere Bedeutung, durch die Verbreitung der Erkenntnis, dass unsere Gedanken unsere Realität erschaffen. Die Erforschung der Spiritualität und des Geistes ist eine spannende Sache, welche immer mehr Menschen dieser Tage ruft oder womit sie einfach konfrontiert sind. Zudem müssen wir uns spätestens mit unseren Kindern damit auseinandersetzen, denn diese sind vielfach mit sensitiven Begabungen konfrontiert. Bis sie Reif genug sind, sich selbst zu beschützen, müssen wir ihnen eine Grundstruktur, Erklärungen und Schutz bieten können.

Weiterlesen

Psychedelika: Gefahren, Lösungswege, hohe Dosierungen und die spirituelle Welt

Published / by Leander

Lesedauer 19 Minuten

Meine schmerzgeprägte Lebenswirklichkeit trieb mich dazu hohe Dosierungen LSD zu nehmen. Daneben blicke ich sowohl ohne als auch mit Psychedelika in feinstoffliche Wirklichkeiten. Ich hatte diese Fähigkeiten bereits vor den Erfahrungen mit Psychedelika, konnte diese jedoch dadurch ausbauen und sortieren.
Ich möchte mit meinen strukturellen Erkenntnissen, Lücken schließen und die Welt der Geistheilung, Sensitivität und Substanzgebrauch verbinden. Die meisten Menschen mit natürlichem Zugang in geistige Welten, lehnen Substanzen ab, so wie es in spirituellen und religiösen Kreisen meist gelehrt wird. Umgekehrt erscheinen mir die meisten Psychonauten nicht von Natur aus Sensitiv zu sein. Weiterlesen